Perfekter Start in die Saison

Am vergangenen Wochenende waren Ba-Wü-Meisterschaften in Böblingen, die zugleich mein erster Wettkampf sein sollten. Ich hatte noch gute Erinnerungen an die letzte Saison, denn genau hier sprang ich die DM-Norm zum ersten mal. Und nichts anderes hatte ich auch an diesem Tag vor unabhängig von der Platzierung. Es galt die 2,00 m Marke zu überspringen und ohne Schmerzen oder Ähnliches den ersten Wettkampf zu überstehen. Es waren Top-Bedingungen: Sonne, nicht zu heiß oder kalt, trocken, leichter Rückenwind…

Letztlich habe ich meine Bestleistung mit 2,03 eingestellt und das gibt mir wieder richtig viel Motivation. Denn man muss bedenken, dass ich die Allgemeine-Vorbereitungszeit nicht voll trainieren konnte. An diesem Wochenende sind die Badischen in Schutterwald. Das bedeutet, ich kann mich voll und ganz auf den Wettkampf konzentrieren ohne im Hinterkopf die DM-Norm-Last mit mir mit zutragen und auf Ergebnis springen.

Im Vorfeld sei gesagt, dass ich mich körperlich etwas besser fühle als vor Böblingen. Also hoffe ich mal dass der nächste Beitrag hier mit einer neuen PB startet :)) …

Hier noch mal eine kleine Sprungübersicht  von mir:

180 185 190 194 197 200 203  206
Bayer  –  –  o  o  o  xo  xo  xxx